Miró

Super, Du hast unseren Hund gefunden und den QR-Code auf seinem Halsband gescannt! Er heißt Miró und ist ein Dalmatiner. Bitte nimm Kontakt mit uns auf, damit wir ihn bei Dir abholen können!

Für die Zwischenzeit haben wir ein ausführliches Profil von Miró erstellt.

Profil

Miró ist ein Dalmatiner und am 1. März 2017 geboren. Er lebt im 6. Wiener Gemeindebezirk Mariahilf. Als Stadthund ist er immer angeleint unterwegs, morgens um Sieben eine Stunde, und am Nachmittag anderthalb Stunden. Er trägt ein Lederhalsband und wird an einer langen Flexi-Rollleine geführt. Jedes Wochenende machen wir Ausflüge in den Prater, auf die Pionierinsel in Klosterneuburg oder den Stadtwald bei Neuwaldegg – hier darf er frei herumlaufen.

Wir sprechen mit ihm deutsch und ungarisch, er kennt aber auch Komandos auf englisch.

KommandoBedeutung
sitz / ül / sitsich hinsetzen
platz platz machen
feksziksich hinlegen
felsich aufrichten;
sich anlehnen
leherunterkommen;
sich abstoßen
átdurch etwas hindurch kommen;
die Straßenseite wechseln
stopp / maradstehen bleiben
mehet / továbbgeh‘ (über die Straße)!
fel és besich an den Rand der Badewanne anlehnen und hineinspringen
helyedreauf deinen Platz!
alszikschlafe!
gyere (ide)komm‘ (hierher)!
lábhozbei Fuß!

Darüber hinaus gibt es einige Begriffe, die er versteht.

BegriffBedeutung
sajtKäse
sonkaSchinken
kaja / reggeli / vacsiEssen / Frühstück / Abendessen
sétaSpaziergang
parkPark
autóAuto
erdöWald
meetingMeeting